SALE
Retour
Avant
Retour aux vignettes
  • Livraison gratuite en raison de la somme de 35 € (en allemagne)
  • Expédition DHL - livraison, y compris les samedis
  • Plus de 50.000 produits disponibles en stock

Gene Vincent Guitton Yvonnick: Full Dimensional (Book #1)

Guitton Yvonnick: Full Dimensional (Book #1)
 
 
Veuillez m'envoyer un email lorsque cet article sera à nouveau livrable.
 
 

Réf. de l’article: 0022015

Poids en kg: 1,680

120,00 € *
 
 

Gene Vincent: Guitton Yvonnick: Full Dimensional (Book #1)

- Paperback/Broschur, 21x30 cm, 448 Seiten/pages, Gene Vincent Label und Cover mit Rückseite - weltweit ! auf hochwertigem Papier in Farbe ! Includes all Vinyl & CD releases pictured worldwide ! 

very rare


 

Artikeleigenschaften von Gene Vincent: Guitton Yvonnick: Full Dimensional (Book #1)

  • Artiste Gene Vincent

  • Albumtitel: Guitton Yvonnick: Full Dimensional (Book #1)

  • Format BUCH
  • Einband Taschenbuch
  • Music Genre Books Music / Bücher Musik
  • Music Style Books / Bücher Artists
  • Music Sub-Genre 401 Books/Artists
  • Titre Guitton Yvonnick: Full Dimensional (Book #1)
  • Marque GUITTON
  • EAN/GTIN 4000127803665

  • Poids en kg 1.680
 
 

Description du fabricant "Vincent, Gene"

Gene Vincent

 

Geboren als Vincent Eugene Craddock am 11.2.1935 in Munden Point, Norfolk, im US-Staat Virginia. Mit 15 machte er sich älter, weil er zur Armee wollte und wurde im Korea-Krieg eingesetzt. Bei einem Motorradunfall wurde er 1953 so schwer verletzt, dass er für den Rest seines Lebens immer gehbehindert ist.

Ein Jahr später wurde Gene Vincent deswegen aus der Armee entlassen. Für die nächsten 2 Jahre wirkte er bei verschiedenen lokalen Rundfunksendungen mit. 1956 bekam er seine große Chance, als er den Discjockey Sheriff Tex Davis kennenlernte. Gemeinsam komponierten sie den Song „Be-Bop-A-Lula ". Im August desselben Jahres war die Platte in der ganzen Welt in den Hitparaden. „Race with the Devil ", „Blue-Jean-Bop " und „Jumps Giggles and Shouts " waren seine großen Hits. Außerdem drehte er 2 Filme: „The Girl can 't help it” (1957 mit Little Richard) und „Hot Rod Gang " (1959).

1960 kam Gene Vincent nach England auf Tournee mit seinem Freund Eddie Cochran. Am 17.4.1960 fuhren beide im Taxi zum Flughafen und verunglückten. Eddie Cochran starb dabei, Gene Vincent wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Von diesen Verletzungen hat sich Gene Vincent nie mehr richtig erholt. Zeitweise wurde sogar befürchtet, dass sein linkes Bein amputiert werden müsse. Im Oktober 1971 starb er, ist heute aber immer noch unvergessen. Erst 1974 wurde noch eine Single veröffentlicht: „Roll over Beethoven ".

Original Presse-Info: CBS Schallplatten GmbH

 
Évaluations des clients pour "Guitton Yvonnick: Full Dimensional (Book #1)"
 
Les évaluations sont publiées après vérification.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Gene Vincent: Guitton Yvonnick: Full Dimensional (Book #1)"
 
 
 
 
 
 

Les articles signalés par une * sont à renseigner obligatoirement.

 
 
Vincent, Gene: Temptation...

Contenu: 1.0000

19,95 € *

 
 
Dernier article consulté