SALE
Retour
Avant
Retour aux vignettes
  • Livraison gratuite en raison de la somme de 35 € (en allemagne)
  • Expédition DHL - livraison, y compris les samedis
  • Plus de 50.000 produits disponibles en stock

Nana Mouskouri Mouskouri, Nana Stimme der Sehnsucht - Meine Erinnerungen

Réf. de l’article: 0013042

Poids en kg: 0,700

 

Immédiatement disponible à l'expédition, Délai de livraison env. 1 à 3 jours ouvrés.

19,90 € *
 
 
 
 
 

Nana Mouskouri: Mouskouri, Nana Stimme der Sehnsucht - Meine Erinnerungen

(2008/SCHWARZKOPF) Relié sous jaquette, allemand, traduit par Ulrike Lelickens, 470 pages avec 32 pages d'images en couleur et en n / b, 14x21.5 cm, avec Lionel Duroy.
 

Artikeleigenschaften von Nana Mouskouri: Mouskouri, Nana Stimme der Sehnsucht - Meine Erinnerungen

  • Artiste Nana Mouskouri

  • Albumtitel: Mouskouri, Nana Stimme der Sehnsucht - Meine Erinnerungen

  • Thema Biografien & Erinnerungen
  • Format BUCH
  • Sprache Deutsch
  • Format Gebundene Ausgabe
  • Catégorie Schlager und Volksmusik
  • Music Genre Books Music / Bücher Musik
  • Music Style Books / Bücher Artists
  • Music Sub-Genre 401 Books/Artists
  • Titre Stimme der Sehnsucht - Meine Erinnerungen
  • Marque SCHWARZKOPF
  • Sous-catégorie Schlager & Volksmusik
  • EAN/GTIN 9783896028488

  • Poids en kg 0.700
 
 

Description du fabricant "Mouskouri, Nana"

Nana Mouskouri kam 1936 in Athen zur Welt, wo ihr Vater in der Filmbranche tätig war. Sie genoß - nach dem Kriege wenigstens - eine problemlose, ruhige und bürgerliche Jugend: Grundschule, Gymnasium, Ausbildung im Conservatoire Hellénique, wo sie 8 Jahre lang Gesang, Klavier und Harmonielehre studierte.

1958 sang Nana Mouskouri zum ersten Mal im Rundfunk, aber da sie keine klassischen Lieder, sondern etwas „Modernes“ interpretiert hatte, wurde sie gebeten, sofort die Musikhochschule zu verlassen Hadjidakis - Komponist der Filmmusik „Sonntags nie' - hatte sie aber gehört und war von ihrer klaren, geschulten Stimme so begeistert, daß er für sie Chansons komponierte. Damit siegte sie dann 1959 und 1960 beim „Festival de la Chanson Hel|énique' und wurde dabei vom internationalen Show-Geschäft entdeckt. Mit ihren „Weißen Rosen aus Athen' eroberte sie zuerst das deutsche Publikum (1200 000 verkaufte Platten), dann das amerikanische. In den Staaten machte sie 4 lange Tourneen mit Harry Belafonte.

Danach kam sie als gefeierter Star zurück nach Europa, wo sie nun seit 10 Jahren zu den beliebtesten Sängerinnen gehört. Ihr französisches Repertoire unterscheidet sich heute wesentlich von den übrigen Liedern, die sie in allen möglichen Sprachen singt. Für die verwöhnten Franzosen interpretiert sie meistensš? alte Chansons aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Original Presse-Info: Phonogram GmbH

 
Évaluations des clients pour "Mouskouri, Nana Stimme der Sehnsucht - Meine Erinnerungen"
 
Les évaluations sont publiées après vérification.
Schreiben Sie eine Bewertung für den Artikel "Nana Mouskouri: Mouskouri, Nana Stimme der Sehnsucht - Meine Erinnerungen"
 
 
 
 
 
 

Les articles signalés par une * sont à renseigner obligatoirement.

 
 
 
 
Dernier article consulté